Neue LAVANCE-Anlagen

By 29 Juli, 2015NACHRICHT
LAVANCE-Francia

Donnerstag, der 2. Juli, war der von LAVANCE, unserem Vertriebspartner in Frankreich seit mehr als 25 Jahren, ausgewählte Termin, um seine neuen Anlagen in Le Rheu, südwestlich von Rennes, mit über 18.000 qm, einzuweihen. Es war ein ereignisreicher Tag für LAVANCE. Morgens ein Presse-Besuch mit Führung durch die neuen Anlagen, und ab 17:00 Uhr die offizielle Einweihungsfeier mit anschließendem Cocktail, an der über 200 Gäste teilnahmen. Und zum Tagesabschluss ein Abendessen in einer bezaubernden Umgebung namens Le Domaine de Cicé in Bruz für die 60 wichtigsten Kunden unseres Vertriebspartners in einem Kasino mit thematischem Ambiente.

In Vertretung von  ISTOBAL nahmen die geschäftsführenden Vorstandsmitglieder, Rafael Tomás und Yolanda Tomás, sowie als Verantwortlicher für die Marktentwicklung in Frankreich, Frederic Gelin, am Event teil. Nach den offiziellen Veranstaltungen wurde dem Generaldirektor von LAVANCE, Guillaume Roux, eine Gedenktafel von ISTOBAL als Zeichen der Unterstützung und zum Gedenken an den Einweihungstag der neuen Anlagen überreicht, wie in der unten aufgeführten Foto-Galerie zu sehen ist.

Dieses Event ist für die Groupe LAVANCE ein großer Erfolg gewesen, denn sie nutzte die Gelegenheit, ihr neues Firmenimage und die neue Firmenstruktur vorzustellen, die ab jetzt in drei Untermarken aufgeteilt ist, um die Kommunikation des Angebots und der auf dem französischen Markt angebotenen Dienstleistungen zu vereinfachen:

  • LAVANCE EQUIPEMENTS für Portalwaschanlagen und NUFA-Waschanlagen
  • LAVANCE SERVICES für Montage und technischen Service der Anlagen
  • LAVANCE EXPLOITATION für Waschanlagen unter der eigenen Marke SUPERJET

Bzgl. der Zahlen und dank unserem Vertriebshändler LAVANCE, hat ISTOBAL die Netto-Verkäufe in Frankreich seit 2011 um 15% erhöht. Im ersten Semester 2015 hat der Umsatz 7,7 Mio. Euro betragen.