ISTOBAL fördert sein Wachstum und stellt sich neuen geschäftlichen Herausforderungen mit einem neuen Image

By 4 Mai, 2017NACHRICHT
logo ISTOBAL

ISTOBAL fördert sein Wachstum und stellt sich neuen geschäftlichen Herausforderungen mit einem neuen Firmenimage. Das Unternehmen hat das Logo neu gestaltet, um den Expansionsplan in den nächsten Jahren zu fördern. Dieser Plan sieht folgende Ziele vor: internationales Wachstum, High-Tech im Dienste der Qualität und der Zuverlässigkeit der eigenen Produkte sowie mehr Nähe zum Verbraucher mit effizienten Lösungen, die eine einfache und angenehme Erfahrung bei der Anwendung bieten.

Yolanda Tomás, CEO Product Development & Marketing von ISTOBAL, hat erklärt, dass „dieser Wechsel auf den Bedarf unserer Gruppe zurückzuführen ist, effizient auf internationaler Ebene zu kommunizieren und den Bekanntheitsgrad sowie die Anerkennung der Marke ISTOBAL unter unseren Kunden, Partnern und Verbrauchern zu verstärken“.

Hauptexpansionsziele von ISTOBAL für die nächsten Jahre sind: das Wachstum in den USA fördern, wo sich das Unternehmen bald konsolidieren möchte, weiterhin auf Italien setzen, da es der zweitwichtigste Exportmarkt der Gruppe ist, sowie die Präsenz in Deutschland intensivieren und die Aktivitäten in Südamerika erweitern.

Durch die bis jetzt entwickelte, feste Strategie der Internationalisierung hat sich die Firma als zweitgrößtes Unternehmen der Branche in Europa etablieren können. Mit 10 Filialen in Europa und Amerika (in Spanien, Portugal, Italien, im Vereinigten Königreich, Schweden, Dänemark, Österreich, Serbien, USA und Brasilien) ist das Unternehmen weltweit in über 75 Ländern präsent, wobei 80% des Umsatzes dem internationalen Vertrieb entspricht.

Der Wachstumsplan von ISTOBAL setzt den Fokus auch auf die Anwendung der neuesten Techniken auf dem Markt, um die eigenen Geschäftstätigkeiten weiter zu entwickeln. Dazu hat das Unternehmen vor, die wachsende Tendenz der Investition in F&E fortzuführen. In den letzten fünf Jahren hat die Gruppe diese Investition im Rahmen des Engagements der Firma für die Entwicklung von effizienteren, zuverlässigeren und qualitativ hochwertigeren Waschlösungen um mehr als 50% erhöht.

„Die größte Herausforderung vor der wir stehen ist, uns an die schnellen technischen Veränderungen anzupassen. Deshalb arbeiten wir intensiv im Bereich der Schnittstellen, der Kommunikation und der Konnektivität, um die Erfahrung des Verbrauchers bei der Benutzung unserer Anlagen zu verbessern“, hat Tomás hervorgehoben.

Die Nähe zum Endverbraucher der Waschdienste, um dessen Bedürfnisse zu erkennen und die Erfahrung mit den Waschanlagen zu verbessern, ist das dritte Kernelement des Unternehmens für das eigene Wachstum.

In diesem Sinne hat Yolanda Tomás betont, dass „sich die neue Mission und die neuen Werte des Unternehmens, die in diesem Image-Wechsel widergespiegelt werden, auf eine präzise und aussagekräftige Botschaft konzentrieren, die wir unserem gesamten Publikum vermitteln: ISTOBAL steht an Ihrer Seite und pflegt Ihr Fahrzeug“.

Premiere des neuen Images auf der Autopromotec und der FIAA

Die Erneuerung des Logos ist bereits Realität und wird schon auf allen Kommunikationsträgern der Gruppe sowie auf der Website angewendet. Weltweit wird das neue Image von ISTOBAL zum ersten Mal auf den Messen Autopromotec in Bologna und FIAA in Madrid, die fast zeitgleich Ende Mai stattfinden, präsentiert.

Bei der Änderung des Firmenlogos hat ISTOBAL auf die Relevanz des Markennamens gesetzt und das Design mit den Firmenwerten identifiziert. Deshalb ist die Farbe Rot beibehalten worden, die ein Firmenmerkmal ist. Die blaue Farbe wurde durch Silber ersetzt, die für Innovation, Pioniergeist und Technologie steht. Die Typografie ist ebenfalls moderner, um den Gedanken der Flexibilität, des Wachstums und der Expansion zu vermitteln. Weiters wird der Claim „Vehicle Wash & Care“ beibehalten, da er die unternehmerische Exzellenz in der Dienstleistung darstellt.