DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN UND COOKIES

Gemäß dem spanischen organischen Gesetz 15/1999 über Datenschutz (LOPD) sind personenbezogene Daten als „jegliche Information, die sich auf identifizierte bzw. identifizierbare physische Personen bezieht“ zu verstehen.

Die einzigen Daten, auf die ISTOBAL, S.A. – nachfolgend als „ISTOBAL“ bezeichnet – Zugriff hat, sind diejenigen Daten, die der Benutzer freiwillig über die Website www.istobal.com – nachfolgend als „Website“ bezeichnet – sowie in den darin enthaltenen Formularen angibt.

Gemäß der gültigen Gesetzgebung hat ISTOBAL die erforderlichen technischen wie auch organisatorischen Maßnahmen ergriffen, um das erforderliche Sicherheitsniveau zur Einhaltung des Schutzes der verarbeiteten, personenbezogenen Daten zu wahren. Ebenfalls sind die verfügbaren Präzisionsmechanismen zur bestmöglichen Vermeidung unzulässiger Zugriffe eingebaut.

Weiterhin setzen wir Sie darüber in Kenntnis, dass gemäß dem spanischen Datenschutzgesetz LOPD diejenigen Daten, die Sie uns über die auf der Website gespeicherten Formulare bzw. über jegliches mit der Website verbundene Mittel zur Verfügung stellen, in eine Datei aufgenommen werden, die Eigentum von ISTOBAL ist („Verantwortlich für die Datei“), mit Gesellschaftssitz in L’Alcudia (VALENCIA), Avda. Conde de Serrallo, 10, CP 46250. Der Umgang mit dieser/n Datei/en obliegt den Regelungen des Gesetzes LOPD sowie der entsprechenden Entwicklungsvorschriften.

Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten, personenbezogenen Daten werden in eine Datei aufgenommen, um für Sie den über die Website angebotenen Dienst leisten zu können sowie um die auf die Tätigkeit von ISTOBAL bezogene Information versenden zu können.

Weiterhin setzen wir Sie darüber in Kenntnis, dass Sie über Zugangs-, Berichtigungs- und Löschungsrechte verfügen sowie über das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen. Dazu ist eine E-Mail an folgende Adresse zu senden: istobal@istobal.com. In diesem Fall sind in der E-Mail Vorname, Nachname(n), Adresse, gefordertes Recht sowie Inhalt der Anforderung anzugeben.

Der Benutzer ist verpflichtet, die dem Verantwortlichen der Datei zur Verfügung gestellten Daten auf aktuellem Stand zu halten. Der Dateninhaber haftet für diejenigen Schäden bzw. Beeinträchtigungen, die ISTOBAL oder Dritten aufgrund mangelnder Richtigkeit, Genauigkeit, Gültigkeit sowie Echtheit der zur Verfügung gestellten Daten eventuell entstehen.

Verwendung von Cookies

Zusätzlich zu den vorgenannten Angaben kann ISTOBAL während Ihres Besuchs der Website personenbezogene Daten vornehmlich über die Verwendung von Cookies erheben.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einem Server auf der Festplatte ihres Computers, ihrem Tablet, Mobiltelefon oder sonstigem Gerät, das Sie zum Navigieren im Internet verwenden, abgelegt wird. Es beinhaltet Information über den Website-Besuch des Benutzers, über dessen Navigationspräferenzen, meist gesuchte Information usw.

Cookies werden entsprechend ihren unterschiedlichen Eigenschaften wie folgt eingestuft:

Session-Cookies und permanente Cookies: die ersten werden bei Schließen des Browsers entfernt, die zweiten hingegen bleiben auf der EDV-Anlage bestehen.

Eigene Cookies und Cookies Dritter: je nachdem, ob sie dem Inhaber der Website gehören oder einem Dritten.

Cookies können verwendet werden, um spezifische Information  zu Ihrem Web-Besuch zu erheben. Ziel der Verwendung von Cookies ist es, Navigation und Funktionsbedingungen zu verbessern, da die entsprechende Information ISTOBAL dazu verhelfen kann, zu sichern, dass sich sowohl die Website als auch die Dienstleistungen bestmöglich den Anforderungen und Präferenzen der Website-Benutzer anpassen.

In unserem Fall erheben die Cookies keinerlei personenbezogene Information.

Istobal verwendet folgende Cookie-Typen:

Session-Cookies und Cookies zur Sprachidentifizierung, die für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich sind, Analysecookies, durch die entweder wir oder Dritte die Anzahl der Benutzer bestimmen und somit die Verwendung der angebotenen Dienste messen und statistisch analysieren können.

Dazu wird die Navigation auf unserer Website analysiert, um das dort dargestellte Produkt- und Dienstleistungsangebot zu verbessern.

Die erhobene Information ist statistisch, beispielsweise Anzahl der besuchten Seiten, Sprache, soziales Netz, in dem unsere Artikel und Nachrichten veröffentlicht werden, Ortschaft, der die IP-Adresse zugeordnet ist und von der aus die Benutzer zugreifen, Anzahl der Benutzer, die uns besuchen, Häufigkeit und Wiederholung der Besuche, Dauer der Besuche, verwendete Browser, Betreiber bzw. Terminaltyp, von dem aus die Besuche erfolgen.

Wir verwenden diese Information ausschließlich, um die einzuführenden Verbesserungen auszuwerten und somit den Benutzern, die uns besuchen, einen besseren Dienst anzubieten und die Interaktivität mit sozialen Netzen wie Twitter und Facebook zu erleichtern.

Ihr Internet-Browser kann so eingestellt werden, dass er jedes Mal Bescheid gibt, wenn ein neues Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden soll. So können Sie in jedem einzelnen Fall entscheiden, ob Sie die Speicherung des entsprechenden Cookies annehmen oder verweigern möchten. Bitte beachten Sie, dass im Falle der Verweigerung der Cookies bestimmte Teile der Website evtl. nicht richtig funktionieren.

Über die Konfiguration der Optionen des Browsers auf Ihrem Rechnen können die Cookies angenommen, eingesehen, blockiert bzw. entfernt werden.

Die entsprechende Information zur Vorgehensweise hängt jeweils vom verwendeten Browser ab und ist wie folgt einzusehen:

bei Firefox hier: http://support.mozilla.org/es/kb/habilitar-y-deshabilitar-cookies-que-los-sitios-we

bei Chrome hier: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=es&answer=95647

bei Explorer hier: http://windows.microsoft.com/es-es/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-explorer-9

bei Safari hier: http://support.apple.com/kb/ph5042

bei Opera hier: http://help.opera.com/Windows/11.50/es-ES/cookies.html